Über mich

US - Botschaft, Berlin

US – Botschaft, Berlin

Mein Name ist Melisa und ich bin 15 Jahre jung.

Es gäbe sicherlich vielerlei Begriffe, um mich zu beschreiben, wobei die nachfolgenden fünf Worte mich überaus treffend als Menschen skizzieren:

weltoffen, neugierig, hilfsbereit, ehrgeizig und engagiert!

So nahm ich mit großem Erfolg an zahlreichen Wettbewerben für Schüler teil, zuletzt bei „Jugend forscht“ in der Kategorie Biologie. Im 2014 wurde ich im Regionalwettbewerb in Düsseldorf mit dem ersten Preis ausgezeichnet und war somit für den Landeswettbewerb in NRW zugelassen, auf welchem ich den dritten Preis für meine weitergehende Forschungsarbeit erhielt.

Ebenso gibt es kein Engagement, das mich wirklich „Ruhen“ lässt, ob als Streitschlichter oder Schulsanitäterin mit einer professionellen Ausbildung bei den „Johannitern“; es macht mir Spaß unter Menschen zu sein und ihnen zu helfen!

Darüberhinaus engagiere ich mich in meiner Freizeit beim anerkannten freien Träger der Jugendhilfe, dem „Bildungs- und Erziehungsverein Hand in Hand e.V.“ in Hilden. Hier helfe ich ehrenamtlich seit über fünf Jahren benachteiligten Kindern bei ihren Hausaufgaben oder unterstütze Flüchtlinge bei der Sprachförderung und bin zugleich für sie ein greifbares Vorbild!

Seit meiner frühen Kindheit ist es mein Wunsch, in den Vereinigten Staaten von Amerika das Land, seine Menschen, die Kultur und Sprache kennenzulernen und zu vertiefen.

Mit einem „Auslandsjahr“ bietet sich für mich diese Chance, jedoch ist dies auch für mich ohne weitere Unterstützung nicht denkbar, weshalb ich zum einen diesen Blog betreibe. Ein weiterer Punkt ist es, anderen von meinen Erfahrungen zu berichten und somit vielleicht manch einem von euch etwas Mut zu machen, um so wie ich einen kleinen Schritt zu wagen, der für mich bereits heute sehr viel mehr bedeutet, als nur einen Fuß vor den anderen gesetzt zu haben!

P.S. Das Bild zeigt mich vor dem Eingang der US-Botschaft am Pariser Platz 2 in Berlin. Mehr zur US-Botschaft und weitere Adressen in Deutschland, wie für euer Visum, gibt es hier US-Botschaft in Deutschland.